Sonstiges

Sommernachtshock XXL

Wow!
Schon wieder ein Jahr um!
Nach den ersten beiden wahnsinnigen Anläufen unseres Sommernachtshocks feiern wir dieses Jahr unser grandioses 160-jähriges Jubiläum in Form eines dreitägigen Sommernachtshock XXL!

Seid dabei, wenn wir es mal wieder so richtig krachen lassen!
Auch wir gehen mit dem Trend und feiern dieses Jahr ein richtiges Festival mit Bier-, Wein- und Likörstand und natürlich auch einer Bar!

Streicht es euch fett im Kalender an!
Hier werdet ihr immer wieder mit brandheißen Infos gefüttert!
Wir und unsere genialen Sponsoren freuen uns auf euch!

Eure Trachtenkapelle Strittmatt e.V.

Be the First to comment. Read More
Sonstiges

Die neue Homepage

Endlich ist sie da!

Nach einer gefühlten Ewigkeit sind wir stolz, euch unsere neue Homepage vorstellen zu dürfen.

Hier findet ihr alles über uns, von aktuellen Infos bis hin zu witzigen Registerbildern.

Wir wünschen viel Spaß beim erkunden!

Be the First to comment. Read More
Sonstiges

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch!

Musik, warum machen oder hören wir das eigentlich?
Musik hat etwas magisches.
Nicht ein jeder mag es verstehen, doch da ist etwas dran.
Musik ist nicht einfach nur da, um zu existieren oder etwa zu nerven. Nein.
Mit Musik lassen sich Gefühle viel besser ausdrücken oder vermitteln, als mit Worten. Ein jeder Musiker weiß, wenn man ein Lied fühlt, wird daraus etwas ganz besonderes.

So sitzt man in einem vollen Saal und hört sich die besonderen Klänge an und lässt sie auf sich wirken. Dieses Gefühl, sich in der Musik komplett fallen zu lassen und sich ihr einfach hinzugeben, das ist es, was es ausmacht.

Doch nicht nur Gefühle stecken hinter und in der Musik. Sondern auch immer eine Geschichte. Geschichten lassen sich mit Musik auch so viel leichter und schöner erzählen als mit Worten, denn jeder nutzt seine eigene Fantasie und seine Gefühle um diese Geschichte zu leben.
Doch was bedeutet Musik noch für uns? Richtig, Gemeinschaft. In jedem Musikverein oder Chor ist sie die tragende Kraft, Gemeinschaft und das gemeinsame Streben nach dem Gefühl, sich in der Musik fallen zu lassen.

Es ist Weihnachten!
Und besonders zu diesem Anlass gehört die Musik und alles was sie mit sich bringt dazu.
Gefühle, Geschichte und Gemeinschaft sind uns besonders an Weihnachten sehr wichtig.
Die Vorweihnachtszeit ohne Lieder wie „Last Christmas“ oder „All I want for Christmas“, was wäre das?

Die Musik verzaubert uns alle und macht unser Leben zu etwas ganz besonderem und genau aus diesen Gründen darf man auch zu einer Zeit wie dieser noch sehr stolz sein, einem Musikverein anzugehören, der Menschen so glücklich machen und auf eine Reise in ferne Welten schicken kann, wo sie so sein können wie sie es möchten und sich auch so fühlen können, komplett ohne den möglichen Zwang einer Gesellschaft.

Die Musik lässt uns niemals los und begleitet uns, wo wir auch sind.

In diesem Sinne verabschiedet sich die Trachtenkapelle Strittmatt von euch für dieses Jahr und wünscht euch schöne und musikalische Weihnachten im Kreise eurer Familie! 🎵♥️🎄
Und natürlich einen supi Rutsch ins neue Jahr! 🍾🎉

Be the First to comment. Read More
Auftritte

Ein Wahnsinns-Abend

Der Vorhang ist geschlossen!
Das Konzert ist vorbei!

Viel zu schnell war es um!
Doch der wunderschöne Abend hatte sich noch lang nicht dem Ende zugeneigt!
Die Party ging natürlich abseits der Bühne, in der Halle und der Bar weiter!

Vielen Dank an alle Helfer, die dieses Konzert erst möglich gemacht haben!
Auch die Tänzer verdienen ein fettes Danke! Dieser besondere und einzigartige Showact hat unser Konzert sehr bereichert und unvergesslich gemacht! 😊💃🕺
Und natürlich an unsere zahlreichen, musikbegeisterten und reichlich applausspendenden Zuhörer geht dieser Dank!
Durch euch ist unser diesjähriges Konzert zu etwas ganz Besonderem geworden!

Danke!

Wir hoffen, dass all unsere Gäste, trotz des Schnees gut nach Hause gekommen sind!

Und wann lassen wir es das nächste Mal so richtig krachen?
Stimmt! Am Sommernachtshock XXL! 🎉🎊
Vom 29. Juni bis 01. Juli 2018 zeigen wir euch auf dem legendären Bolzplatz im Algi was die Musik alles zu bieten hat!

#wirsehenunswieder
#einfettesdanke
#tearsinoureyes
#sommernachtshockxxl
#partyonthebolzplatz

Be the First to comment. Read More
Auftritte

Bald ist es soweit!

Huch, was ist denn da los?
Wer tummelt sich denn da vor der Bühne?

Auch die Tanzschule Stengritt tätigt die letzten Feinschliffe für unser Konzert, um euch auch auf den Augen zu betören! 👀😍

Wir sind startklar! Und ihr?
Auch schon bereit für den großen Tag?

Wir freuen uns auf euch!

#readyforit
#18thnovember
#nurnocheinmalschlafen 😴

 

Be the First to comment. Read More
Auftritte

Jahreskonzert 2017

Liebe Musikfreunde!

Auch dieses Jahr könnt ihr euch auf ein sensationelles Programm, fleißig zusammengestellt von unserem Notenkomitee und unserem Dirigenten Haymo Brugger, freuen.
Besondere Highlights sind:

– ein exklusiver Auftritt der TANZSCHULE STENGRITT aus Bad Säckingen, die uns zu „In The Mood“ begleiten werden!

– ein grandioses Solo unseres Posaunisten David Kohlbrenner mit seinem besten Stück! Die „Bayrische Polka“, aber natürlich im speziellen Strittmatt-Style!

– auch für die Holz-Fans unter uns ist ganz schön etwas geboten: Clarinet Cocktail alla Lena Preißer, Petra Schlachter & Andreas Marder. Seid gespannt!

Um 20:15 Uhr beginnt die Reise von der Hotzenwald-Halle in Görwihl in ein Land mit von Musik erzählten fantasievollen Geschichten von Vampiren und Hungerspielen!

Aber für die, die sich fragen, ob lieber das Konzert oder eine Party oder doch lieber die Couch und ein Bier aus dem Kühlschrank?
Da sagen wir nur BARBETRIEB nach dem Konzert mit allerlei Gutem aus dem Schnapsschrank!

Seid gespannt!
Wir freuen uns auf euer Kommen!

Eure Trachtenkapelle Strittmatt e.V.

#joinuson
Instagram: tk_strittmatt
Snapchat: tk_strittmatt

Be the First to comment. Read More
Auftritte, Sonstiges

Weinfest Buggingen

Woran erkennt man einen guten Wein besser als durch einen Blick in die brennende Sonne?
Natürlich durch’s Trinken!

Vielen Dank für die Einladung beim Weinfest auf dem Weingut Rieger in Buggingen!
Wir hatten wirklich sehr viel Spaß!

Be the First to comment. Read More
Auftritte

Euse Ufftritt in Mettau

Wie ihr vellicht scho in dem Social Media-Züg do mitkriegt hen, ware mir am letschte Samschtig, also de 9. September, bi euse Kollege im schöne Städtle Mettau i de Schwiiz.
Dört hämma ihne zum 100-jährige Jubiläum gratuliert.

Üse Freund hän eus um fünfi zu ihne iglade, zuenem Aperitiv? Hä? Wa isch au da? Isch des was zum esse?
Noch eusere Fahrt über de verschtopfte Zoll in Laufeburg hämma dann feschtgschtellt, dass des was ganz guetes isch.
Eusi Kollege hän eus mit einigem guete schwiizer Wii und Bier und natürlich au e klei weng was zum knabbere verwöhnt. Und was hätt do it fähle dürfe?

D‘ Musik natürlich!

Eusi Freund selber hän de wunderschöne Uftakt zu ihrem Fäscht gmacht.
Do dezue ware alli Musiker iglade.
Noch dem schöne Empfang simma natürlich gli ine zum euse andere Musikkollege zum zuhöre.
Noch de erschte Musik hän au mir eusi Instrumenter ussem „Instrumentendepo“ hole dürfe und gli druf uff de Buehni zeige dürfe, wa mir könne.
Innerhalb fo nere Stund hämma euses Publikum mit Stückle wie „Caucho“, „Stell’ dich ein in Oberkrain“ und em „Polka-Medley“ unterhalte.
Au i de Schwiiz hät jo bsunders de „Hoch Badnerland“ it fähle dürfe.

Au noch eusem Ufftritt hämma de Wii und des gueti Esse no gnosse und neue Bekannschafte gschlosse. Do sin solche Männer mit so Hüte uff ein mol zu eus ko.
Die hän au e Tracht a ka, aber irgendwie anderscht als mir. So bayrisch. Und en Huet hän die uffka, mit so nere Fäder debi.
Erschtmol hän se natürlich gfrogt wo mir herköme. „Strittmatt natürlich. Und woher sin ihr?“, hämma sie gfrogt.
Drei mol hän ses gsait bis mas verschtande hän. „Peiting“ hät des Dörfle ghieße, fünfehalb Stund weg fo do.
Sofort hämma sie natürlich zu eusem Konzert iglade. Mol luege ob euse neue Freund au kömed. Do hän se dann nommel was gfrogt.
Und des hämma bis hüt glaub id verschtande.
Irgend en Kautabak hän se welle. Wa ischn da? Mir kenne nur de Schnupf, hämma dene grad säge müese!
Au be nem Gewinnspiel hämma mitmache könne.
„Wie viele offizielle Musik-Däg hän alli 28 aktive Mettauer Musiker gemeinsam?“
Des isch mol ä schwäri Frog. Mir hän wohl so ziemlich alli Zahle gschätzt. Womöglich hämma au uff de Troschtpris spekuliert… aber des hätt jo keiner gwüsst.

Fazit fo dem Dag war uff jede Fall: en schöne Ufftritt, en schönes Fäscht und sauguete Wii gits in Mettau.

Be the First to comment. Read More
[instagram-feed]

Infos und News: